"Wenn man im Winter nicht rausgehen muss und sich wärmen kann und sich keine Sorgen machen muss, dass es nass wird, ist das ein großer Vorteil", aber der eigentliche Vorteil ist: Wenn man sich in der Kälte schnell bewegen muss, ist es viel bequemer: Ich hatte schon Leute in den Laden kommen lassen, die sagten: "Ich muss heute zur Arbeit gehen, ich will warm sein". Sie kaufen den besten Stoff im Laden, der einen Fleecekragen und ein Fleecefutter hat, und es ist ihnen egal, dass der Stoff so ähnlich aussieht wie Baumwolle.

"Erstens ist der Stoff viel atmungsaktiver als Baumwolle oder Viskose, was es ermöglicht, sich viel mehr in Ihrem Vlies zu bewegen und die Temperatur des Gewebes viel schneller zu messen, zweitens ist das Vlies sehr strapazierfähig, so dass Sie z.B. sehr vorsichtig sein können, wie Sie Ihr Vlies einpacken, und Sie können die Verwendung von Sofas, Kissen, Decken und anderen Gegenständen vermeiden, die das Vlies etwas unangenehm machen könnten.